Kontakt

Hier finden Sie alle Kontaktinformationen, um sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Termine

Hier geht es zu den Terminen des Kreises, der Abteilungen und der Arbeitsgemeinschaften.

Aktuelles aus der BVV

Hier erfahren SIe alles über die Arbeit der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung.
Aktuelles / View All
  • Sozialdemokratische Initiativen für die Februar-BVV

    Die SPD-Fraktion in Friedrichshain-Kreuzberg bringt die folgenden Anträge in die Bezirksverordne­tenversammlung am 28. Januar ein:

  • Gemeinsam Diskutieren – Gemeinsam Entscheiden

      Der ausgehandelte Koalitionsvertrag liegt vor. Nun liegt es an den Mitgliedern zu entscheiden, ob die SPD in eine Koalition mit der CDU/CSU eintreten soll. Unsere Stimme zählt! Die SPD Berlin lädt im Vorfeld des Mitgliedervotums zu einer Diskussionsveranstaltung ein. 

  • Ungebremst schnellen die Mieten in Friedrichshain-Kreuzberg in die Höhe

    Wie aus dem Mitte Februar veröffentlichten Wohnmarktreport 2018 hervorgeht, muss man im Schnitt fast 12 Euro je m² Wohnfläche zahlen, wenn man jetzt in unserem Stadtbezirk eine Wohnung mietet. Dies ist ein Anstieg um 7,9 % binnen Jahresfrist. Berlinweit liegt der Durchschnitt knapp unter 10 €/m². Wie schon in den letzten Jahren ist Friedrichshain-Kreuzberg wieder […]

  • #rethinkSPD

    Samstag, 24. März | 10 bis 18 Uhr aquarium (Südblock) | Skalitzer Str. 6 Nach der Wahl im September und den aktuellen Debatten um den weiteren Kurs der SPD ist ein intensiver Austausch wichtiger denn je. Dafür lädt Dich die SPD Friedrichshain-Kreuzberg herzlichst ein. Hier legt Ihr die Agenda und Themen des Tages selbst fest. […]

  • Anträge zur BVV am 28.02.2018

    Unsere Anträge befassen sich unter anderem mit Lärm und Ruhezeiten in der Simon-Dach-Straße. Zudem fordern wir Milieuschutz für das Gebiet um den Rathausblock und schlagen eine Gedenktafel für den Boxer Rukeli Trollmann vor, der einst die Nazis brüskierte.

  • Es gibt wieder eine SPDqueer in Friedrichshain Kreuzberg

    Am 19.02.2018 wurde auf der Vollversammlung der SPDqueer ein neuer Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Aron Hellmuth, die stellvertretenden Vorsitzenden sind Annukka Ahonen, Benjamin Gesing und Robby Schönrich. Schriftführerin ist Martina Hartleib und als Beisitzer sind gewählt Christian Wilhelm und Kay Striebinger. Die konstituierende Sitzung des Vorstands findet am 26.02.2018 statt. Kommende Termine werden demnächst auf […]

  • Podiumsdiskussion mit Cansel Kiziltepe: GroKo Ja oder Nein?

    Gemeinsam mit dem SPD-Landesverband Berlin lädt unsere Bundestagsabgeordnete Cansel Kiziltepe herzlich zu einer Diskussionsveranstaltung zum laufenden Mitgliederforum ein: Soll die SPD in eine Regierung mit CDU und CSU eintreten? Begrüßung: Michael Müller, SPD Landesvorsitzender und Regierender Bürgermeister von Berlin Es diskutieren: Marco Bülow, MdB Lothar Binding, MdB, finanzpolitischer Sprecher der SPD Bundestagsfraktion Gustav Horn (angefragt), Leiter des  […]

  • Eindrücke vom Neujahrsempfang 2018

    Am 1. Februar haben die SPD Friedrichshain-Kreuzberg und die BVV-Fraktion gemeinsam zum Neujahrsempfang ins Astra-Kulturhaus geladen. Fotos und weitere Eindrücke gibt es hier.

  • Sozialdemokratische Initiativen für die Januar-BVV

    Die SPD-Fraktion in Friedrichshain-Kreuzberg bringt in die Bezirksverordne­tenversammlung am 24. Januar neue Anträge ein. Die Themen in der Übersicht:

  • Einladung zu mitgliederoffenen Kreisvorstand

    Liebe Genossinnen und Genossen, die Frage, ob die SPD nach den Sondierungen nun Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU aufnehmen soll, zerreißt uns fast. Am kommenden Sonntag wird darüber ein Bundesparteitag entscheiden. Von uns als Delegierte mit dabei: Barbara König und Gerlinde Schermer.

  • „Coffee to Stay“ (warm)

    Donnerstag, 11. Januar, rund ums Willy-Brandt-Haus: Jeder Meter ist mit Übertragungswagen der Fernsehsender zugeparkt; im Durchgang ist vor lauter Kameras und Medienvertretern kein Durchkommen mehr. Alle warten auf die Ergebnisse der Sondierung. Am späten Nachmittag dann ein kurzer Live-Bericht auf Radio Eins – die Reporterin reklamiert fehlende Verpflegung und kalte Füße. Also haben wir am […]

  • Statement zur Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule

    Heute morgen wurde der Räumungstitel zur ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule vollstreckt. Hierzu erklärt Sebastian Forck, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg: „Mit der friedlichen Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule ist heute eine gefühlt unendliche Geschichte zu Ende gegangen!“