Große Koalition – und nun? Mitgliederoffener Kreisvorstand mit Michael Müller

Mitgliederoffene Kreisvorstandssitzung mit unserem Landesvorsitzenden und Regierenden Bürgermeister Michael Müller Liebe Genossinnen und Genossen, nach intensiver Diskussion haben die Mitglieder der SPD unserem Parteivorstand erlaubt, auf Bundesebene eine Koalition mit CDU und CSU einzugehen. Diese Entscheidung wirft die Frage auf, wie in einer solchen Koalition wichtige SPD-Forderungen, die über den Koalitionsvertrag hinausgehen oder ihm sogar […]

Girls‘ Day: Einen Tag als Politikerin im Bundestag verbringen

Am 26. April 2018 findet der bundesweite Girls‘ Day statt. An dem Tag hat ein Mädchen zwischen 16 und 18 Jahren aus meinem Wahlkreis Berlin Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg Ost oder meinem Betreuungswahlkreis Berlin Steglitz Zehlendorf, die Möglichkeit, mich einen Tag lang zu begleiten und meine Arbeit als Bundestagsabgeordnete kennenzulernen. Darüber hinaus organisiert die SPD-Bundestagsfraktion spannende Führungen […]

Anträge und Anfragen zur BVV am 21.03.2018

Wir fordern eine Nachhaltigkeitsstrategie für den Bezirk, treten für den Weiterbetrieb des Café Sibylle ein und wünschen uns endlich einen Glascontainer für Stralau. Unsere Anträge in der Übersicht.

Filmvorführung: „Bis zum letzten Tropfen – Europas geheimer Wasserkrieg“

ARTE-Dokumentation von Yorgos Avgeropoulos Filmveranstaltung anlässlich des Weltwassertages 2018 23.März 2018, 19.30 Uhr, Regenbogenkino, Lausitzer Straße Während der Trend weltweit zu einer Rekommunalisierung der Trinkwasserversorgung und Abwasseraufbereitung geht, stehen die öffentlichen Versorgungsunternehmen im krisengeschüttelten Europa unter zunehmendem Privatisierungsdruck. „Bis zum letzten Tropfen“ folgt der Spur des Geldes quer durch den europäischen Kontinent, enthüllt die Interessen […]

Günter Drogge

Wir trauern um unseren Genossen Günter Drogge

Die SPD im Boxhagener-, Rudolf-, Samariter-, Travekiez und in Stralau trauert um ihr langjähriges Mitglied Günter Drogge. Er ist in dieser Woche im Alter von 87 Jahren gestorben und war 67 Jahre Mitglied der SPD. Geboren wurde Günter Drogge 1930 in Berlin. Der gelernte Polsterer trat im Februar 1951 in die SPD im Bezirk Prenzlauer […]

AG 60plus: Unsere erfahrensten GenossInnen haben einen neuen Vorstand

Die AG SPD 60plus ist eine der insgesamt 11 Arbeitsgemeinschaften der SPD, die im Rahmen der politischen Willensbildung und im organisatorischen Aufbau der Partei eine besondere Bedeutung haben. Die AG 60 plus versteht sich nicht nur als Interessenvertretung der Seniorinnen und Senioren des Kreises Friedrichshain-Kreuzberg, sondern auch als „Meinungs- und Informationsbörse“. Hierzu treffen wir uns […]

Pressestatement zur Debatte um die Mainzer Straße

In der Debatte um das Sondernutzungsrecht von Straßenland in der Mainzer Straße zeichnet sich eine Lösung ab. Die BVV wird am kommenden Mittwoch einen Antrag mit dem Ziel beschließen, Gastronom*innen auch künftig Möglichkeiten zum Herausstellen von Stühlen und kleinen Tischen einzuräumen.

Gemeinsam Diskutieren – Gemeinsam Entscheiden

  Der ausgehandelte Koalitionsvertrag liegt vor. Nun liegt es an den Mitgliedern zu entscheiden, ob die SPD in eine Koalition mit der CDU/CSU eintreten soll. Unsere Stimme zählt! Die SPD Berlin lädt im Vorfeld des Mitgliedervotums zu einer Diskussionsveranstaltung ein. 

Ein HausDie Mieten schnellen in Friedrichshain-Kreuzberg weiter ungebremst in die Höhe.

Ungebremst schnellen die Mieten in Friedrichshain-Kreuzberg in die Höhe

Wie aus dem Mitte Februar veröffentlichten Wohnmarktreport 2018 hervorgeht, muss man im Schnitt fast 12 Euro je m² Wohnfläche zahlen, wenn man jetzt in unserem Stadtbezirk eine Wohnung mietet. Dies ist ein Anstieg um 7,9 % binnen Jahresfrist. Berlinweit liegt der Durchschnitt knapp unter 10 €/m². Wie schon in den letzten Jahren ist Friedrichshain-Kreuzberg wieder […]

#rethinkSPD

#rethinkSPD

Samstag, 24. März | 10 bis 18 Uhr aquarium (Südblock) | Skalitzer Str. 6 Nach der Wahl im September und den aktuellen Debatten um den weiteren Kurs der SPD ist ein intensiver Austausch wichtiger denn je. Dafür lädt Dich die SPD Friedrichshain-Kreuzberg herzlichst ein. Hier legt Ihr die Agenda und Themen des Tages selbst fest. […]

Anträge und Anfragen zur BVV am 28.02.2018

Unsere Anträge befassen sich unter anderem mit Lärm und Ruhezeiten in der Simon-Dach-Straße. Zudem fordern wir Milieuschutz für das Gebiet um den Rathausblock und schlagen eine Gedenktafel für den Boxer Rukeli Trollmann vor, der einst die Nazis brüskierte.

Der neue gewählte Vorstand unserer AG Queer, von links: Martina Hartleib, Christian Schulze, Benny Gesing, Aron Hellmuth, Robby Schönrich, Christian Wilhelm, Kai Striebinger, Sebastian Naumann. Ganz rechts unser Kreisvorsitzender Harald Georgii

Es gibt wieder eine SPDqueer in Friedrichshain Kreuzberg

Am 19.02.2018 wurde auf der Vollversammlung der SPDqueer ein neuer Vorstand gewählt. Vorsitzender ist Aron Hellmuth, die stellvertretenden Vorsitzenden sind Annukka Ahonen, Benjamin Gesing und Robby Schönrich. Schriftführerin ist Martina Hartleib und als Beisitzer sind gewählt Christian Wilhelm und Kay Striebinger. Die konstituierende Sitzung des Vorstands findet am 26.02.2018 statt. Kommende Termine werden demnächst auf […]

Podiumsdiskussion mit Cansel Kiziltepe: GroKo Ja oder Nein?

Gemeinsam mit dem SPD-Landesverband Berlin lädt unsere Bundestagsabgeordnete Cansel Kiziltepe herzlich zu einer Diskussionsveranstaltung zum laufenden Mitgliederforum ein: Soll die SPD in eine Regierung mit CDU und CSU eintreten? Begrüßung: Michael Müller, SPD Landesvorsitzender und Regierender Bürgermeister von Berlin Es diskutieren: Marco Bülow, MdB Lothar Binding, MdB, finanzpolitischer Sprecher der SPD Bundestagsfraktion Gustav Horn (angefragt), Leiter des  […]

Eindrücke vom Neujahrsempfang 2018

Am 1. Februar haben die SPD Friedrichshain-Kreuzberg und die BVV-Fraktion gemeinsam zum Neujahrsempfang ins Astra-Kulturhaus geladen. Fotos und weitere Eindrücke gibt es hier.

Einladung zu mitgliederoffenen Kreisvorstand

Liebe Genossinnen und Genossen, die Frage, ob die SPD nach den Sondierungen nun Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU aufnehmen soll, zerreißt uns fast. Am kommenden Sonntag wird darüber ein Bundesparteitag entscheiden. Von uns als Delegierte mit dabei: Barbara König und Gerlinde Schermer.

Daniel Moucha, Kreisvorsitzender Harald Georgii und Staatssekretärin Barbara König (rechts, von hinten) organisierten spontan eine nächtliche Kaffeebar für die wartenden Journalisten vor dem Eingang des Willy-Brandt-Hauses

„Coffee to Stay“ (warm)

Donnerstag, 11. Januar, rund ums Willy-Brandt-Haus: Jeder Meter ist mit Übertragungswagen der Fernsehsender zugeparkt; im Durchgang ist vor lauter Kameras und Medienvertretern kein Durchkommen mehr. Alle warten auf die Ergebnisse der Sondierung. Am späten Nachmittag dann ein kurzer Live-Bericht auf Radio Eins – die Reporterin reklamiert fehlende Verpflegung und kalte Füße. Also haben wir am […]

Statement zur Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule

Heute morgen wurde der Räumungstitel zur ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule vollstreckt. Hierzu erklärt Sebastian Forck, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg: „Mit der friedlichen Räumung der Gerhart-Hauptmann-Schule ist heute eine gefühlt unendliche Geschichte zu Ende gegangen!“