„Die Schulen müssen geschlossen bleiben“

Zur aktuellen Debatte um eine Öffnung von Schulen sagt Henry Marx, Kreisvorsitzender der SPD Friedrichshain-Kreuzberg und selbst Lehrer:
„Die Entscheidung der Senatsverwaltung hilft nicht, wie dringend geboten, soweit als möglich Kontakte zu reduzieren. Mehr noch: Auch die Unterrichtsqualität leidet dadurch erneut. Wir Lehrerinnen und Lehrer können nicht für gutes Home Schooling sorgen, wenn wir täglich mehrmals zwischen Präsenz in den Klassenräumen und unseren Computern zu Hause pendeln müssen. Kaum eine Schule hat die notwendige technische Ausstattung, um digitalen Unterricht aus der Schule heraus zu gewährleisten. Die Lehrkräfte und Schüler*innen brauchen Planungssicherheit, die Schulen müssen bis Ende Januar geschlossen bleiben.“

Kreis Friedrichshain Kreuzberg
Kreis Friedrichshain Kreuzberg
Hier posted der Kreisverband, der Kreisvorstand und das Kreisbüro.

Mehr

Kandidierende – Wahl 2023

Herzenssache Friedrichshain-Kreuzberg - Die SPD ins...

Berlin Wahlen 2023: Start der heißen Wahlkampfphase

Gleich zum Jahresbeginn sind wir in...

Anträge zur BVV am 14.12.2022 – SPD Fraktion

Am 14.12.2022 tagt die BVV Friedrichshain-Kreuzberg...

Informationsveranstaltung an der East Side Mall

Nach dem der Berliner Verfassungsgerichtshof die...

Anträge und Anfrage zur BVV am 30.11.2022 – SPD Fraktion

Am 30.11.2022 tagt die BVV Friedrichshain-Kreuzberg...