Kein rechtsextremer „Marsch der Frauen“ in Kreuzberg!

Mit diesem Plakat zeigen Anwohner*innen den braunen Passanten ihre Haltung[/caption]

am Samstag, 9. Juni 2018

ab 11 Uhr zum gemeinsamen Kiezfrühstück und Plakatemalen

ab 14 Uhr Beginn der Kundgebung

Treffpunkt: Café MadaMe, Mehringplatz 10 in Kreuzberg

Für den 9. Juni haben AfD und rechte Gruppen erneut zum muslimenfeindlichen Frauenmarsch ab dem Halleschen Tor aufgerufen. Der Marsch wird von AfD-Mitglied Leyla Bilge organisiert. Sie gibt vor, die Rechte von Frauen zu verteidigen – die angeblich nur von muslimischen Männern bedroht seien. Hinter diesem angeblichen Feminismus verbirgt sich blanker Rassismus. Wir setzten uns gegen diese zynische Instrumentalisierung von Frauenrechten zur Wehr!

Kreis Friedrichshain Kreuzberg
Kreis Friedrichshain Kreuzberg
Hier posted der Kreisverband, der Kreisvorstand und das Kreisbüro.

Mehr

Kandidierende – Wahl 2023

Herzenssache Friedrichshain-Kreuzberg - Die SPD ins...

Berlin Wahlen 2023: Start der heißen Wahlkampfphase

Gleich zum Jahresbeginn sind wir in...

Anträge zur BVV am 14.12.2022 – SPD Fraktion

Am 14.12.2022 tagt die BVV Friedrichshain-Kreuzberg...

Informationsveranstaltung an der East Side Mall

Nach dem der Berliner Verfassungsgerichtshof die...

Anträge und Anfrage zur BVV am 30.11.2022 – SPD Fraktion

Am 30.11.2022 tagt die BVV Friedrichshain-Kreuzberg...