Sport und Politik mit Seitenwechsel e.V.

Liebe Genossinnen und Genossen, bei unserer  Sitzung (am 06. November 2013) haben wir Sport und Politik thematisiert. Als Referentin konnten wir die Vereinsmanagerin vom Seitenwechsel e.V. gewinnen. Der Sportverein Seitenwechsel e.V. schafft „einen Rahmen für Frauen/Lesben und Trans* […], in dem sie gemeinsam den Sport treiben können, der ihnen gefällt – von Boxen bis Tanzen […]

Viele tolle Frauen

Wie tickt die SPD? An wen muss ich mich wenden, wenn ich ein Anliegen an das Bezirksamt habe? Und wie kommt ein Antrag zum Parteitag? Antworten auf diese und auf viele weitere Fragen bekommen elf Frauen aus der SPD Friedrichshain-Kreuzberg in den kommenden Monaten aus erster Hand beantwortet. Sie sind Teilnehmerinnen des Mentoring-Programms, das die […]

Jusos in der SPD

Frauenstammtisch der Jusos Friedrichshain-Kreuzberg

Liebe Genossinnen, hiermit möchte ich euch zum ersten Frauenstammtisch der Jusos Friedrichshain-Kreuzberg einladen. Wir treffen uns am Donnerstag, den 06.12.2012 um 19:30 im Tante Lisbeth (Muskauer Straße 49). Zu unserem ersten Treffen habe ich die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Martina Hartleib eingeladen. Sie wird uns ein bisschen was von der Arbeit der ASF erzählen […]

Nein zu Gewalt an Frauen

Die Zahlen sind erschreckend. Allein im Jahr 2011 wurden in Berlin 16108 Fälle häuslicher Gewalt registriert – ein Zuwachs von 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Opfer waren zu 76,4 Prozent weiblich und zu 23,6 Prozent männlich. In Friedrichshain-Kreuzberg wurden im vergangenen Jahr 733 Fälle häuslicher Gewalt registriert. Der internationale Tag „Nein zu Gewalt […]

ASF Friedrichshain-Kreuzberg zeigt Flagge gegen das Betreuungsgeld

Die ASF Friedrichshain-Kreuzberg hat sich am 6. Juni 2012 an der überparteilichen Demonstration gegen das Betreuungsgeld am Bundeskanzleramt beteiligt. Dort wurde heute im Bundeskabinett der Gesetzentwurf auf den Weg gebracht. Die ASF hat sich klar gegen das Betreuungsgeld positioniert. Derzeit fehlen 260.000 Kitaplätze in Deutschland. Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig forderte statt des Betreuungsgeldes den […]

Wie kann die SPD attraktiver für Frauen werden?

Wie kann die SPD attraktiver für Frauen werden? Diese Leitfrage hatte sich Barbara König gestellt und der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Friedrichshain-Kreuzberg ein Maßnahmenpapier vorgestellt. Insbesondere die Vielzahl der Gremien und deren Tagungshäufigkeit nimmt sie dabei in den Blick. Sie fordert alle Gremien, Arbeitsgruppen, Fachausschüsse, Projekte dazu auf, eine Überprüfung der Tagungshäufigkeit vorzunehmen. Die […]