Literaturabend

Susanne Kitschun, MdA liest aus dem Buch „Erziehbares Kind“ von Wenfang Zhang, am Donnerstag, 27. April 2017, 19.00 Uhr SPD-Kreisbüro, Wilhelmstr. 140, 10963 Berlin Die Wissenschaftlerin Wenfang Zhang lebt in Kreuzberg. Sie schreibt in ihrem Buch „Erziehbares Kind“ über ihr Leben als Wissenschaftlerin in der Volksrepublik China bis Oktober 1986. Prägend waren vor allem ihre […]

Integrationspolitik im Land Berlin

Am Donnerstag, den 25. Juni fand eine ganz besondere Kreis-AG-Sitzung statt: Die AGen Migration und Vielfalt in Pankow und in Friedrichshain-Kreuzberg luden gemeinsam ein, um über die Integrationspolitik der Abgeordnetenhausfraktion zu sprechen. Referent des Abends war – wie könnte es passender sein – der Integrationspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus Rainer-Michael Lehmann. Der Abend […]

Mehr Unterstützung für geflüchtete Frauen in Friedrichshain-Kreuzberg

Die AG Migration und Vielfalt Friedrichshain-Kreuzberg veranstaltete am 12.05.2015 in Kooperation mit der ASF Friedrichshain-Kreuzberg und der AG Migration und Vielfalt Reinickendorf eine Sitzung zum Thema „Die Situation geflüchteter Frauen in Friedrichshain-Kreuzberg“. Als Referentin stand uns Frau Djamilia Djusupova von Albatros gGmbH zur Verfügung. Frau Djusupova ist Psychosozial-Beraterin und kümmert sich tagtäglich um Flüchtlinge, die […]

Willkommen im neuen Jahr, willkommen bei der AG Migration und Vielfalt

Um gemeinsam in das neue Jahr zu starten, veranstalte die AG Migration und Vielfalt Friedrichshain-Kreuzberg gemeinsam mit der Nachbar-Arbeitsgemeinschaft aus Neukölln einen Neujahrsempfang. Viele AG-Mitglieder, GenossInnen und FreundInnen der AG kamen am 15. Januar im Kreisbüro der SPD Friedrichshain-Kreuzberg zusammen. Sie verbrachten einen geselligen, unterhaltsamen, gemeinsamen Abend. Ibrahim Emre, Vorsitzender der AG aus Xhain eröffnete […]

Vor Ort: Die AG Migration und Vielfalt in der Akademie des Jüdischen Museums

Am Donnerstag, den 12. März war die AG Migration und Vielfalt der SPD Friedrichshain-Kreuzberg zu Gast in der Akademie des Jüdischen Museums. Betul Yilmaz, selbst AG-Mitglied und gleichzeitig wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Akademie, stellte den TeilnehmerInnen die spannende Bildungseinrichtung im Kreis Friedrichshain-Kreuzberg vor. Veranstalter dieses Informations- und Diskussionsabends waren die Landesarbeitsgemeinschaft für Migration und Vielfalt […]

Der Blick auf den Menschen – Filmvorführung und Diskussion zur aktuellen Flüchtlingspolitik

Die AG Migration und Vielfalt der SPD Xhain veranstaltete gemeinsam mit  dem Abgeordnete Björn Eggert, den Jusos Friedrichshain-Kreuzberg und die SPD Abteilung am Südstern am Donnerstag, den 26. Februar, einen flüchtlingspolitischen Film- und Diskussionsabend. Zunächst wurde die Reportage „Sieben Tagen unter Flüchtlingen“ gezeigt, die einen Reporter bei einem einwöchigen Aufenthalt in einer Flüchtlingsunterkunft begleitet. Der […]

„Helden“ zu Gast in der AG Migration und Vielfalt Friedrichshain-Kreuzberg

In der Sitzung am Donnerstag, den 8. Januar 2015 startete die AG Migration und Vielfalt mit einem spannenden Thema in das neue Jahr. In der Veranstaltung ging es um das Projekt „Heroes“, das seit 2007 in Berlin mit jungen Männern aus „Ehrenkulturen“ zusammenarbeitet und sich gegen Gewalt und Unterdrückung und für Gleichberechtigung von Männern und […]

Sitzung der AG-Migration und Vielfalt zu Interkulturalität im Hospizdienst

In der letzten Sitzung des Jahres beschäftigte sich die AG Migration und Vielfalt der SPD Friedrichshain-Kreuzberg mit einem sonst wenig beleuchteten Thema. Zu Gast war Elisabeth Schmidt-Pabst, Koordinatorin beim Ambulanten Lazarus Hospizdienst. Unter dem Titel „Am Lebensende fern der Heimat“ liegt der Lazerus Hospiz einen Schwerpunkt auf Begleitung von Menschen mit Migrationshintergrund am Lebensende. Elisabeth […]

Susanne Kitschun erläutert „Strategien gegen rechts“

Der Kampf gegen rechte Gesinnungen, gegen Fremdenfeindlichkeit und gegen Rassismus ist ein zentrales Anliegen der Sozialdemokratie, so auch der Berliner SPD. Daher hat die Berliner SPD die Arbeitsgruppe „Strategien gegen rechts“ eingesetzt. Aktuell erarbeitet diese AG ein Papier unter dem Titel „Strategien gegen rechts“. Susanne Kitschun, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, leitet die Arbeitsgruppe gemeinsam […]

Flüchtlingspolitik: Nicht nur eine große Herausforderung für die Xhainer SPD

Die AG Migration und Vielfalt erörtert mit der BVV-Abgeordneten Anita Leese-Hehmke und der Anwältin Berenice Böhlo die Flüchtlingssituation im Bezirk Die Umstände an der ehemaligen Gerhard-Hauptmann-Schule, die Geschehnissen am Oranienplatz, die aufsehen erregenden BVV-Sitzungen – in Friedrichshain-Kreuzberg gab es in den letzten Monaten weitreichende Entwicklungen in der Flüchtlingspolitik, die den Bezirk grundsätzlich prägen. Die AG […]

Die AG Migration und Vielfalt stärkt sich für den Umgang mit rechter Politik

Mit rechten Parteien den richtigen Umgang zu finden, ist nicht einfach. Ein Grund für die AG Migration und Vielfalt der SPD Friedrichshain-Kreuzberg, sich in diesem Bereich schulen zu lassen. Daher veranstaltete die AG am 9. Oktober eine Schulung zu dem Thema „Umgang mit Rechtsextremismus in kommunalen Gremien und in politischen Diskussionen“. Als Referent war ein […]

Die AG Migration und Vielfalt diskutiert über Interkulturalität in der SPD

Die Forderung nach interkutureller Öffnung ist in aller Munde, sei es für die Verwaltung, für Führungsgremien in der Wirtschaft, beim Personal in Kranken- und Pflegeeinrichtungen. Die AG Migration und Vielfalt Friedrichshain-Kreuzberg beschäftigte sich in der Sitzung am Donnerstag, den 25. September mit der Frage, wie es um die interkulturelle Öffnung in der SPD steht. Daniela […]

Unverzichtbar: Gleiche Bildungschancen für alle

Friedrichshain-Kreuzberg diskutierte am 11. September mit Maja Lasic über migrationspolitische Aspekte im Bildungssystem. Gute Schulbildung ist Grundvoraussetzung für einen guten Start in die Berufswelt. Zudem soll Schule dazu beitragen, den Blickwinkel zu erweitern, zu kritischen und selbstständigen Denken und Urteilen soll sie anregen. Schule bereitet auf das Leben vor, in beruflicher, sozialer und persönlicher Hinsicht. […]

Im Gespräch mit Franziska Becker

Es soll viel passieren im Bereich der Unterstützung für junge Berlinerinnen und Berlinern beim Start in die Arbeitswelt. Die Planungen für eine Jugendberufsagentur sind in vollem Gange. Die AG Migration und Vielfalt in Friedrichshain-Kreuzberg besuchte aus diesem Grund Franziska Becker, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, Mitglied des Ausschusses für Arbeit, Berufliche Bildung und Frauen und Sprecherin […]

Besuch der AG Migration und Vielfalt beim Bildungswerk Kreuzberg

Die AG Migration und Vielfalt hat am 15.07.2014 das Bildungswerk Kreuzberg besucht, um ins Gespräch mit dem Geschäftsführer Dipl.-Ing. Nihat Sorgec zu kommen. Zum Einen wollten wir uns über die Arbeit informieren und zum Anderen erörtern, wie wir das Bildungswerk unterstützen können. Herr Sorgec hat erzählt, dass er das Bildungswerk Kreuzberg gegründet hat, um Menschen […]

Gemeinsam gegen rassistisch motivierte Gewalt

Racial Profiling – das war das Thema der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft für Migration und Vielfalt der SPD Friedrichshain-Kreuzberg. Zu Gast war Biplab Basu, Mitarbeiter von reachout und sein vielen Jahren bei der Bekämpfung rassistisch motivierter Polizeigewalt engagiert. Biplab Basu stellte zunächst die Arbeit von reachout und angrenzenden Organisationen vor. Diese leisten Unterstützung für Menschen, die […]

Der Berliner Haushalt unter migrationspolitischen Aspekten: MdA Sven Heinemann zu Besuch bei der AG

Im April beschäftigte sich die AG für Migration und Vielfalt Friedrichshain-Kreuzberg in einer zusätzlichen Sitzung mit einem für alle Politikbereiche wichtigen Thema: Die Haushaltsaufstellung. Sven Heinemann, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses und selbst AG-Mitglied, stellte den Berliner Haushalt unter migrations- und integrationspolitischen Aspekten vor. Für jedes Ressort von Bedeutung: Der Hauptausschuss Zunächst leitete er mit grundsätzlichen […]

Ethnische Ökonomie: „Ein großes Potential für Berlin“

Die Mai-Sitzung der AG für Migration und Vielfalt fand in besonderem Rahmen statt: Gemeinsam mit der AG auf Landesebene, der Türkisch-Deutschen Unternehmervereinigung Berlin-Brandenburg e.V. (TDU) und dem Zentrum für Selbstständigkeit, ethnisches Gewerbe und Diversity (SEGUD) wurde zu einer Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Ethnische Ökonomie“ eingeladen. Unterstützung gab es zudem vom Landesverband der Berliner SPD. Schon […]

Brennpunkt-Thema: Kitabetreuung von Flüchtlingen

Fragen rund um den richtigen Umgang mit Flüchtlingen sind in aller Munde, viele von ihnen sind noch offen. Daher thematisierte die AG für Migration und Vielfalt in ihrer Sitzung am 9. April einen – besonders aus sozialdemokratischer Sicht – wichtigen Bereich der Debatte: Die Kitabetreuung von Flüchtlingen. In Berlin besuchen bisher nur 6 Prozent der […]

Neuer Vorstand der AG Migration und Vielfalt

Die Arbeitsgemeinschaft Migration der SPD Friedrichshain-Kreuzberg hat am 12.Februar 2014 einen neuen Vorstand gewählt!  Wir danken Euch für das uns entgegenbrachte Vertrauen und freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit! Neben Ibrahim Emre als neuen Vorsitzenden sind in den neuen Vorstand Shirine Issa und Mario Helwig als stellvertretende Vorsitzende gewählt worden. Eda Altintas wird […]

„Gewalt hat keine Ehre“ – Das Jungenprojekt HEROES zu Gast bei der AG Migration

„Gegen Gewalt und Unterdrückung an jungen Frauen und Männern im Namen der Ehre“: Das ist das Thema des Selbsthilfeprojekts HEROES, deren Gruppenleiterin Eldem Turan am 12. Februar bei der AG Migration zu Gast war. Das Projekt wurde 2007 in Berlin gegründet und organisiert regelmäßige Trainings und Workshops, in denen sich junge Männer, die selbst aus patriarchalischen […]

Buchpremiere und Lesung mit Murat Ham am 16.11.2012

Im Namen der SPD AG Migration Friedrichshain-Kreuzberg laden wir ein zur Buchpremiere und Lesung mit Journalist und Autor Murat Ham einladen: „Suche nach Glück“ Datum: Freitag, 16. November 2012 Zeit: 19 Uhr Ort: Exil Bar Berlin, Dresdener Str. 9, 10999 Berlin Moderation: Derya Ovali, Vorsitzende der SPD AG Migration Friedrichshain-Kreuzberg Weitere Infos zu Murat Ham findet […]

Neuer Vorstand der AG Migration

Der neue Vorstand der AG Migration ist gewählt. Am 15. März wählte die Mitgliedervollversammlung der AG Derya Ovali zu ihrer Vorsitzenden. Neben Derya sind in den neuen Vorstand Ibrahim Emre und Mukaddes Steinkrüger als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Tobias Homer wird als Schriftführer aktiv im Vorstand arbeiten. Als Beisitzer sind Nargiza Abdullaeva , Cenk Celep, Mario […]