Kevin Kühnert und Cansel Kiziltepe diskutieren: „Wie muss der Sozialstaat der Zukunft aussehen?“

Liebe Genossinnen und Genossen,

hiermit lade ich Euch herzlich zur Diskussionsveranstaltung im Rahmen der #spderneuern – Kampagne „Lust auf Morgen“ ein:

Wie muss der Sozialstaat der Zukunft aussehen?
Mit: Kevin Kühnert
Wann: 06.12.2018, 19 – 21 Uhr
Wo: Wahlkreisbüro Cansel Kiziltepe, Grünberger Straße 4, Berlin – Friedrichshain
Moderation: Daniela Milutin, Gewerkschaftssekretärin

Wie begegnet der Sozialstaat den Menschen? Was kommt nach Hartz IV? Haben Sanktionen ausgedient? Was ist eine gerechte Rente? Welchen Anspruch an Absicherung haben wir? Mit diesen Fragen werden wir uns gemeinsam mit Euch beschäftigen. Sie zu klären, muss eine der Hauptaufgaben im Erneuerungsprozess der SPD sein.

Die SPD hat sich mit ihrer Kampagne „Lust auf Morgen“ zum Ziel gesetzt bis 2020 ein Programm zu entwickeln. Unser Jusos Bundesvorsitzende Kevin Kühnert ist Mitglied der Lenkungsgruppe zum Thema „Neues Miteinander“ und die SPD Berlin hat die Themenpatenschaft hierzu übernommen. Die Diskussionsveranstaltung fügt sich also in den Prozess zur inhaltlichen Erneuerung der SPD ein. An dem Abend werden alle Beiträge aufgenommen und dann in die Lenkungsgruppe eingereicht.

Lasst uns gemeinsam für einen Sozialstaat sorgen, in dem das sozialdemokratische Aufstiegsversprechen wieder zählt, der allen die Chance auf ein selbstbestimmtes und freies Leben ermöglicht!

Meldet Euch bitte hier an: cansel.kiziltepe.ma06@bundestag.de

Eure Cansel