Filmvorführung: „Bis zum letzten Tropfen – Europas geheimer Wasserkrieg“

ARTE-Dokumentation von Yorgos Avgeropoulos

Filmveranstaltung anlässlich des Weltwassertages 2018

23.März 2018, 19.30 Uhr, Regenbogenkino, Lausitzer Straße

Während der Trend weltweit zu einer Rekommunalisierung der Trinkwasserversorgung und Abwasseraufbereitung geht, stehen die öffentlichen Versorgungsunternehmen im krisengeschüttelten Europa unter zunehmendem Privatisierungsdruck. „Bis zum letzten Tropfen“ folgt der Spur des Geldes quer durch den europäischen Kontinent, enthüllt die Interessen der Unternehmen und offenbart den stillen Kampf um die lebenswichtigste Ressource überhaupt.

Zur Vorführung des Films mit Diskussion und Umtrunk lädt ein

der Berliner Wassertisch www.berliner-wassertisch.net