Erfolgreiche Bilanz der SPD-Bundestagsfraktion

In dieser Legislaturperiode hat die SPD-Bundestagsfraktion zusammen mit unseren Bundesministerinnen und Bundesministern wichtige Vorhaben umgesetzt, die den Alltag der Menschen spürbar verbessern: Sie hat u.a. den Mindestlohn durchgesetzt, für mehr BAföG, Kindergeld und Kitaplätze gesorgt, einen Haushalt ohne neue Schulden geschafft und erstmals verbindliche Regeln für Integration verankert. Gleichzeitig hat sie festgelegt Milliarden in den sozialen Wohnungsbau, in Verkehrswege, Klimaschutz und gute Bildung zu investieren.

Im neuen Jahr richtet die SPD-Bundestagsfraktion den Blick nach vorn. Denn es gibt noch einiges, was sie vor der Bundestagswahl erreichen wollen: Verbesserungen bei der Rente und für Alleinerziehende, gleichen Lohn für gleiche Arbeit, einen besseren Schutz für Mieterinnen und Mieter und nicht zuletzt ein Einwanderungsgesetz, um die Einwanderung qualifizierter Fachkräfte transparent und bedarfsgerecht zu steuern.

Mit der Broschüre Gesagt. Getan. Gerecht legt die SPD-Bundestagsfraktion eine Bilanz des bisher Geleisteten vor.  Darunter sind auch viele frauenpolitische Erfolge wie die Einführung der Frauenquote.