Aktionstag für ein schönes Berlin

Am 10. September 2016 war es wieder soweit: Am Aktionstag für ein schönes Berlin putzten und werkelten ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in ganz Berlin. Auch die SPD in Friedrichshain-Kreuzberg beteiligte sich mit verschiedenen Aktionen.

Wir, die SPD-Luisenstadt, haben einen Stolpersteinrundgang organisiert. „Wir machen jedes Jahr einen Stolpersteinrundgang am 8. Mai. Das haben wir auch in diesem Jahr getan. Zum Aktionstag wollten wir diese tolle Aktion gern wiederholen“, so die Abteilungsvorsitzende Sevim Aydin. Den stellvertretenden Bezirksbürgermeister Dr. Peter Beckers packte schnell der Ehrgeiz. Er war erst zufrieden, wenn die Steine wieder golden glänzten. “Ich finde, das Stolpersteinputzen ist ein tolle Aktion, um auch nach der Verlegung der Stolpersteinen an unsere ehemaligen Nachbarinnen und Nachbarn zu erinnern.“

Die SPD-Luisenstadt bedankt sich ganz herzlich bei Martina Hartleib, die den Stolpersteinrundgang organisiert hatte.