Mitgliederversammlung zur Wahl eines neuen Juso-Kreisvorstands

Jusos in der SPDLiebe Genossin, lieber Genosse,

vor der Sommerpause ist der Juso-Kreisvorstand Friedrichshain-Kreuzberg zurückgetreten. Deshalb lade ich Euch ganz herzlich zu einer Mitgliederversammlung ein, um einen neuen Juso-Kreisvorstand zu wählen.

Die Mitgliederversammlung findet statt
am Mittwoch, den 17. Oktober 2012
um 19.30 Uhr
im Kreisbüro der SPD Friedrichshain-Kreuzberg, Wilhelmstr. 140, 10963 Berlin.

 

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Konstituierung
    1. Wahl der Versammlungsleitung (per Akklamation)
    2. Wahl der Mandatsprüfungskommission (per Akklamation)
    3.  Wahl der Wahlkommission (per Akklamation)
    4. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung
    5. Beschluss über die Tagesordnung
  2. Entlastung des Vorstandes
  3. Vorstellung der Arbeitsplanung, Aussprache
  4. Bericht der Mandatsprüfung
  5. Beschlussfassung über die Struktur des neu zu wählenden Kreisvorstands
  6. Wahlen
    1. der oder des Vorsitzenden (Einzelwahl) – abhängig von 5.
    2. der stellvertretenden Vorsitzenden (Listenwahl) – abhängig von 5.
    3. der Beisitzerinnen und Beisitzer (Listenwahl) – abhängig von 5.
  7. Nominierungen
    1. für den Kreisvorstand der SPD Friedrichshain-Kreuzberg
    2. für den erweiterten Landesvorstand der Jusos Berlin
  8. Antragsberatung
  9. Verschiedenes
  10. Schlusswort

Ich möchte Euch gleichzeitig an unsere Sitzung am 10. Oktober 2012 um 19.30 Uhr im Kreisbüro erinnern, bei der wir gemeinsam die Arbeitsplanung bis zum Jahresende vorbereiten möchten. Aktuelle Infos und alle Termine der Jusos Friedrichshain-Kreuzberg findet Ihr wie immer auf unserer Homepage unter http://www.jusos-xhain.de.

Ich würde mich freuen, wenn wir danach den Abend gemeinsam ausklingen lassen könnten.

Mit sozialistischen Grüßen

 

Ralf Höschele
Stellvertretender SPD-Kreisvorsitzender